Back to top

Langavant-Kalorimeter-Set

Artikelnummer: 1.0283

EN 196-9
Zur Bestimmung der Hydratationswärme
nach dem teiladiabatischen Verfahren
Besteht aus verschiedenen Komponenten
*  Erweiterung für weitere 4 Testkalorimeter ist durch
    eine zweite Data-Box (1.0283.03) mit 4 Kanälen möglich
** Für den Gebrauch wird ein handelsüblicher PC
    mit Bildschirm bzw. Laptop benötigt,
    der nicht Bestandteil des Lieferumfanges ist

Lieferumfang• 1.0283.00 Langavant-Prüfkalorimeter
  Für das teiladiabatische Langavant-Verfahren,
  Inkl. Werkskalibrierung
  Mit Temperaturfühler Pt100
• 1.0283.01 Referenzkalorimeter EN 196-9
  Für das teiladiabatische Langavant-Verfahren
  Inkl. Aluminiumzylinder
• 1.0283.02 Mörteldosen
  (Verbrauchsmaterial-nachbestellen)
  Für die Aufnahme der Mörtelproben
  Volumen: 880 cm³ (1 VE = 50 Stück)
• 1.0283.03 Temperatur-Aufzeichnungsgerät
  Mit 4 Kanälen* (1 Kanal für das Referenzkalorimeter
  und 3 Kanäle zum Anschluss für max.
  drei Testkalorimeter). Zur Messung, Erfassung und
  Übertragung der Temperatur-Werte
  USB-Anschluss
• 1.0283.04 Auswertungssoftware**
  Zur Erfassung und Editierung der erfassten
  und gespeicherten Messwerte bzw.
  zur Berechnung der Hydratationswärme
  Mit umfangreichen Funktionen
  und einer Lizenz
Abmessungen• 1.0283.00 Langavant-Prüfkalorimeter EN 196-9
  Dewar-Gefäß Ø 100 mm x 240 mm
  Außenabm.: Ø 180 mm x 400 mm
  Gewicht: 4,6 kg
• 1.0283.01 Referenzkalorimeter EN 196-9
  Gewicht 4,6 kg
• 1.0283.02 Mörteldosen EN 196-9
  Abm.: Ø 84 mm x 162 mm
  Gewicht: 7,0 kg
• 1.0283.03 Temperatur-Aufzeichnungsgerät
  Tischgerät (b/t/h): 140 x 190 x 40 mm
  Gewicht 0,5 kg