Back to top

Druckprüfmaschine 5000 kN servo

Artikelnummer: 2.1130

EN 12390, ASTM C39 
Zur Prüfung von Festbeton
Genauigkeit Klasse 1 nach DIN EN ISO 7500-1
Servogeregelt
2-teilig: ein Prüfrahmen und ein separates Steuerpult

Prüfrahmen4-Säulenrahmen
Dehnzylinderausführung nach EN 12390-4
Weiterentwickelte und sehr robuste Kalotte für Hochfrequenz-Tests
Druckmessbereich 0 bis 5000 kN
Klasse 1 Messbereich 100 kN bis 5000 kN
Andere Abstufungen der Klasse 1 Messbereiche auf Anfrage
Druckplatten Ø 415 mm
Prüfraumhöhe 340 mm
Kolbenhub 100 mm
Abstand zwischen den Säulen: 
rechts-links/vorne-hinten 450 / 450 mm
Prüfraumschutz und Kolbenhubendschalter
Steuerelektronik Doli EDC
Ermöglicht vollautomatische Versuchsdurchführungen
mit vorgegebenen Belastungsgeschwindigkeiten
Kraftgeregelte Prüfung
(weg- und dehnungsgeregelte Prüfungen optional erhältlich)
Auslesen der Messdaten
Automatische Brucherkennung
HydraulikLeistungsfähige Radialkolbenpumpe
Pmax 500/20 bar; Q = 0,8 / 5,2 l/min, Öltank ca. 60 Liter
Genaue Regelung mit Servoventil Typ Moog 20 l/min
(closed loop controlled)
Ölkühlung mit Lüft-/Öl-Kühler
Schaltkasten für elektrischen Anschluss
Elektrischer Hauptschalter mit Unterspannungsauslöser 
NOT-AUS-Schalter
Feinstrmölfilter, mind. 3 µm
Schnellablassventil für einen schnelleren Kolben-Rücklauf
(montiert im Arbeitsschrank)
AbmessungenRahmen mit Unterbau (b/t/h) ca. 830 x 830 x 1580 mm
Gesamtgewicht (Rahmen) ca. 5000 kg
Steuerpult (b/t/h) 1200 x 580 x 1500 mm
Gewicht (Steuerpult) ca. 270 kg
3 x 230 V / 400 V / 50 Hz / 1.1 kW