Back to top
03.04.2017

Mobile Containerlaboratorien als permanente Arbeitsplätze für die Prüfung von Baustoffen

Sowohl die Bau- als auch die Baustoffindustrie benötigen häufig geeignete Laboreinrichtungen für die externe Überwachung von Baustellen an ständig wechselnden nationalen und internationalen Baustellen oder von hauseigenen Produktionsprozessen auf Werksgelände. Dies führt in der Regel zur Schaffung von geeigneten Räumen, in diesem Fall Laboruntersuchungsgebieten, durch Umwandlung bestehender Arbeitsräume oder mit Neubauten, Außenvermietung oder Containerlösungen. In Deutschland müssen diese Räume auch nach dem
Arbeitsschutzverordnung (AStV ab 2011), sonst ist eine ständige Arbeit im Sinne eines ständigen Arbeitsplatzes nicht zulässig.

01.09.2017 to 29.09.2017

2nd International Conference on Polycarboxylate Superplasticizers (PCE 2017) in München.
27.09. - 28.09.2017

24.07.2017 to 19.08.2017

Das Baustofflabor mit modernster Prüftechnik an den verschiedensten Orten der Welt einsetzen?
Kein Problem.
In den Referenzen finden Sie einige Praxisbeispiele.